Exkursionen

Exkursionen

Im Rahmen der verschiedenen Seminare der Studienrichtung Bibliothekswissenschaft ist der Besuch ausgewählter Bibliotheken vorgesehen, um einen Einblick in die Praxis und den Berufsalltag erhalten zu können. Zudem nimmt die Studienrichtung im Rahmen eines Seminars derzeit an den Bibliothekartagen teil.

Deutsche Nationalbibliothek (Frankfurt am Main)

Aufnahme Deutschenationalbibliothek - von Dontworry (Eigenes Werk)

Die Deutsche Nationalbibliothek sammelt seit 1913 all diejenigen Bücher, welche in Deutschland erschienen sind. Es ist sehr beeindruckend, den großen Bestand zu besichtigen und Informationen über die Arbeitsabläufe in der Bibliothek zu bekommen.

Stadtbibliothek Darmstadt

Aufnahme Deutschenationalbibliothek - von Dontworry (Eigenes Werk)

Die Stadtbibliothek Darmstadt lädt uns auch immer gerne zu Exkursionen ein. Neben einer Führung durch die Räumlichkeiten und die Vorstellung der vorherrschenden Medienpräsentation können in einer gemütlichen Runde Fragen an die Bibliotheksleitung gestellt werden.

ULB Darmstadt

Aufnahme Deutschenationalbibliothek - von Dontworry (Eigenes Werk)
Quelle: ULB Darmstadt

Die Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt (ULB) befindet sich ebenso wie die Stadtbibliothek in unmittelbarer Nähe. Deshalb sind Besuche dieser Bibliothek Bestandteil des Studienprogramms, da hier bestimmte Sachverhalte aus der Praxis kennengelernt werden können - so zum Beispiel das Erwerbungsmodul von PICA oder der Handschriftenlesesaal.

Stadtbibliothek Bad Homburg

Die Stadtbibliothek Bad Homburg ist eine der ersten Bibliotheken, welche die Aufstellung nach Themenwelten umgesetzt hat. Deswegen ist es sehr interessant, die Bibliothek zu besichtigen und Informationen zur Umsetzung aus erster Hand von Herrn Strohmenger (Leiter der Bibliothek) zu bekommen.

Hochschulbibliothek Darmstadt Campus Dieburg

Aufnahme Deutschenationalbibliothek - von Dontworry (Eigenes Werk)

Die eigene Hochschulbibliothek als unsere „Hausbibliothek“ tritt im Rahmen des Studienganges immer wieder als Partner für kleinere Projekte auf. Da es sehr gut ist, Gelerntes sofort in die Praxis umzusetzen, sind wir froh, diese Möglichkeit in der Hochschulbibliothek zu haben.

101. Bibliothekartag in Hamburg 2012

Aufnahme Deutschenationalbibliothek - von Dontworry (Eigenes Werk)

Der Bibliothekartag als fachwissenschaftlicher Kongress ist jedes Jahr ein großes Ereignis in der Bibliotheksbranche. An den Messeständen kann man mit vielen Firmen und Bibliotheken in Kontakt kommen oder in zahlreichen interessanten Vorträgen einen Einblick in die aktuellen Fragestellungen aus unserem Bereich bekommen. Die Studienrichtung ist in den letzten Jahren häufig gemeinsam zum Bibliothekartag gefahren.

Kontakt

Herr Berthold Meier
F14, 007
+49.6151.16-39397
+49.6151.16-39413
berthold.meier@h-da.de
biblio.media.h-da.de

Weiterführende Informationen zum Studiengang Library Science

Berufsverband- bib-info.de
Bibliothekarischer Dachverband: www.bideutschland.de
Alles rund um Bibliotheken - www.bibliotheksportal.de
Andere Studienmöglichkeiten - marvin.bibliothek.uni-augsburg.de/cgi-bin/daps2.pl
Bibliojobs - www.bib-info.de/verband/berufsfeld-information-bibliothek/bibliojobs.html
Linksammlung  - bid.gmxhome.de