Kopfbild

Ein Herzliches Willkommen in der Informationswissenschaft

Hier finden Sie alle relevanten Informationen zu den Bachelor- und Masterprogrammen der Informationswissenschaft an der Hochschule Darmstadt (h_da) einschließlich des Studiums der Bibliothekswissenschaft.

Der Bachelor- und der Master-Studiengang der Informationswissenschaft sind im Fachbereich „Media“ am Standort Dieburg der Hochschule Darmstadt angesiedelt. Das Profil des Fachbereichs besteht in einer Beschäftigung mit digitalen Medien, die von Inhalten bis zur Betrachtung der Medien selbst reicht.

Die beiden konsekutiven Studiengänge der Informationswissenschaft stehen zwischen den inhaltlich ausgerichteten Journalismus-Studiengängen und weiteren Studiengängen der Medienproduktion, und bilden damit eine essenzielle Brücke zwischen beiden Seiten.

Das Studium der  Bibliothekswissenschaft ist Teil des Studiengangs Informationswissenschaft. In den ersten drei Fachsemestern studieren Sie das Pflichtprogramm der Informationswissenschaft und wählen ab dem vierten Semester für die Bibliothekswissenschaft relevante Module.

Für den Bachelor-Studiengang benötigen Sie eine Hochschulzugangsberechtigung oder eine erfolgreich absolvierte Sonderbegabtenprüfung (§54 HHG). Außerdem gibt es ein Zulassungsverfahren zum Bachelor für Berufstätige ohne entsprechenden Schulabschluss.

Zum Master-Studiengang können AbsolventInnen eines informationswissenschaftlichen oder inhaltlich vergleichbaren Bachelor- oder Diplomstudiengangs zugelassen werden, wenn ihre Abschlussnote 2,5 oder besser ist.

Kontakt

Frau Marion Keller
+49.6151.16-39411
+49.6151.16-39413
marion.keller@h-da.de

Fachbereich Media

Studiengang Informationswissenschaft
Mediencampus der Hochschule Darmstadt

Max-Planck-Straße 2
64807 Dieburg

Unser Akkreditierer über den Studiengang

Wie ist die Meinung unseres Akkreditierers über den Studiengang? Auszüge aus dem Gutachten